Spanisch bei LenguaViva München

Unsere Schule

Spanisch Sprachschule München

Sie wollen in kurzer Zeit Spanisch sprechen lernen und das Ganze soll auch noch Spaß machen? LenguaViva ist die perfekte Entscheidung! 

Da die Teilnehmer bei LenguaViva aus den verschiedensten Lebensbereichen kommen, sollen sie auch einen individuell passenden Unterricht finden. Dabei ist es ganz egal für welchen Zweck Sie Spanisch lernen wollen: Urlaub, Beruf, die Uni, Schule, für eine Prüfung oder auch ganz einfach aus reinem Vergnügen. Wirklich jeder ist hier willkommen und soll entsprechend seinen individuellen Bedürfnissen und Fertigkeiten Spanisch lernen können.


Unser Ziel

Unser Ziel konzentriert sich auf zwei Schwerpunkte: Konversation und Grammatik. Dadurch werden unsere Teilnehmer schon nach kurzer Zeit in die Lage versetzt aktiv Spanisch zu sprechen. Dies ermöglicht es Ihnen sich in den verschiedensten Situationen im Alltag oder im Beruf sicher zu fühlen und frei zu unterhalten. Das reine Lernen ist hier aber nicht das Ziel allein: Hier soll man auch Spaß haben! Wir sind überzeugt, wer mit Freude lernt, besser lernt! 

Neben der Sprache finden wir es sinnvoll, den Teilnehmern die Kultur näher zu bringen. Ein Gefühl für die Kultur zu entwickeln, aus der die Sprache stammt, hat Vorteile. Bemerkbar machen sich das, wenn man tatsächlich nach Spanien oder Lateinamerika reist oder auch geschäftlich mit Muttersprachlern zu tun hat.


Unsere Methode

Unsere Methode basiert auf bewusst abwechslungsreichen Unterrichtseinheiten. Im Vordergrund steht das aktive Sprechen, das wiederum Rücksicht auf die Fähigkeiten es Einzelnen nimmt und seinem Niveau angepasst wird. Jedes Programm setzt sich aus drei Komponenten zusammen: aktive Konversation, Grammatik und Übung

Dabei ist das Selbststudium ein wichtiger Baustein, der es den Teilnehmern erleichtert, Gelerntes zu festigen. Es gibt deshalb regelmäßig Aufgaben für zuhause, die dann gemeinsam besprochen werden. Zusätzlich werden in zeitlichen Abständen schriftliche Tests gestellt, um eine Selbsteinschätzung zu ermöglichen und den individuellen Wissensstand zu verfolgen.


Unser Lehrmaterial

Unser Lehrmaterial ist selbst entwickelt und wird für die Bedürfnisse des Einzelnen zusammengestellt. Dies gilt sowohl für den Einzel- als auch für den Gruppenunterricht. Dabei haben wir immer ein Auge auf die Aktualität und verwenden deshalb authentisches Material wie Zeitungen, Zeitschriften oder aber wir verbinden den Unterricht mit Aktivitäten, die durch Videos oder Hörbeispiele vermittelt werden. Auch setzen wir gern Spiele ein, da sie den Unterricht beleben und helfen, die Sprache im wahrsten Sinne des Wortes „spielend“ zu erlernen.

Die LenguaViva Lehrmaterialien sind jeweils in den Kursgebühren enthalten! Bei unseren Anfängerkursen verwenden wir zusätzlich zum eigenem Lehrmaterial auch das Kursbuch "Con gusto"


Unser LenguaViva Team

Alicia LenguaViva Lehrerin Leiterin

Alicia Ortiz Álvarez kommt aus Madrid, Spanien. An der Universidad Autónoma de Madrid hat sie Erwachsenendidaktik, Übersetzen und Dolmetschen für Spanisch und Deutsch studiert. Als leidenschaftliche Liebhaberin sowohl der spanischen als auch der lateinamerikanischen Kultur genießt sie es Spanisch zu unterrichten. Dabei profitiert sie von ihrer langjährigen Erfahrung als qualifizierte Spanischlehrerin und ist das Herz von LenguaViva.

Als Muttersprachlerin freut sie sich über jeden der die schöne  Sprache Spanisch lernen will!

 

Cristina García Moratalla kommt aus Albacete, Spanien. Ihr Studium an der Universidad de Valencia in Fremdsprachendidaktik für Spanisch, erweiterte Sie mit zahlreichen Ausbildungskursen am Instituto Cervantes. Bei LenguaViva unterrichtet sie als muttersprachliche Lehrerin für unsere Spanischkurse. Das Unterrichten Ihrer Sprache bei LenguaViva liegt Ihr sehr am Herzen. "Es ist ihr sehr wichtig, dass unsere Kurse immer dynamisch und voller Freude sind!"

 
Blanca Ortiz

Blanca Ortiz Eceiza kommt aus San Sebastian im Baskenland, Spanien. Ihr Studium absolvierte sie an der Universidad del País Vasco (UPV). Nach ihrem Masterabschluss als Gymnasiallehrerin an der UPV unterrichtete sie Spanisch, Englisch und Französisch an verschiedenen Gymnasien im Baskenland. Bei LenguaViva macht es Blanca besondere Freude ihre Muttersprache als Fremdsprache, sowie ihre und die latinoamerikanische Kultur zu vermitteln. Dabei greift sie gerne auf ihre eigenen Erfahrungen beim Erlernen von Fremdsprachen für einen ermutigenden, dynamischen Unterricht zurück.

 
Nicole alemán deutsch

Nicole Marie Bertelshofer ist ein original Münchner Kindl. An der Ludwig-Maximilians-Universität hat sie einen Bachelor im Bereich Romanische Philologie mit Schwerpunkt Spanisch und Portugiesisch erworben. Momentan befindet sie sich im letzten Semester ihres Masterstudiums der Slavischen Philologie mit Schwerpunkt Russisch. Bei LenguaViva unterrichtet sie als muttersprachliche Lehrerin für unsere Deutschkurse für Spanier. Sie liebt es Fremdsprachen zu erlernen und dank diesen Menschen fremder Kulturkreise kennenzulernen. Zudem bereitet es ihr sehr große Freude, Interessierten ihre Muttersprache und Kultur zu vermitteln

 
Paola Cortecci

Paola Cortecci Ramirez kommt aus Granada in Andalusien, Spanien. An der Universität Granada studierte Sie Spanisch als Fremdsprache erfolgreich mit der Licenciatura (Diplom).
Bei LenguaViva ist Sie mit voller Leidenschaft dabei Spanisch zu unterrichten. „Mit LenguaViva verbinde ich nicht nur eine familiäre und entspannte Atmosphäre, bei der man Spanisch lernt, sondern auch einen authentischen und kommunikativen Treffpunkt, an dem man sich wie zu Hause fühlt.“

 

Noelia Parrado Moreno kommt aus Córdoba in Andalusien, Spanien. Sie hat Übersetzung und Dolmetschen für Spanisch und Deutsch studiert. Da hat sie ihre Berufung gefunden und jetzt unterrichtet sie Spanisch bei LenguaViva mit viel Freude und Leidenschaft. Im Mittelpunkt steht, dass der Unterricht von Beginn an kommunikativ und lebendig ausgerichtet ist: “Spanisch lernen ist nicht nur die Sprache lernen, sondern auch die wunderbare Kultur”.

 

Noelia
 
Marina Martínez

Marina Martínez Mattanó wurde in La Plata, Argentinien, geboren, wo sie 16 Jahre lang lebte. Anschließend lebte sie in Santiago de Compostela, Spanien, wo sie studierte. Sie arbeitet nun mehr als 5 Jahre als Lehrerin für Spanisch und Englisch. Nun unterrichtet sie bei LenguaViva Spanisch als Muttersprachlerin und vermittelt nicht nur die Sprache, sondern auch die spanische und lateinamerikanische Kultur. „Spanisch ist eine der drei meistgesprochenen Sprachen der Welt und öffnet das Tor zu vielen verschiedenen Ländern und Menschen auf der ganzen Welt. Spanisch ist der Schlüssel!“